Firmung in Liezen
20210502_105833

Firmung in Liezen

Natürlich auch viele Sportklassen-Schüler der 4a dabei

Das Sportklassen-Outfit wurde gegen das "Galagewand" - oft in steirischer Tracht gehalten - getauscht, denn es war ein hoher Festtag für die Jugendlichen der vierten Klassen. Unter Einhaltung aller Corona-Bestimmungen wurden am 1. und 2. Mai die Jugendlichen des Pfarrverbandes Liezen/Weißenbach/Lassing in vier Gottesdiensten gefirmt. Darunter waren auch viele Schüler*innen der 4a-Klasse von Klassenvorstand Herwig Schüller. Der Firmspender, Abt Gerhard Hafner vom Stift Admont, sprach in seiner Predigt den Firmlingen Mut und Kraft für ihren weiteren Lebensweg zu. Und das wünschen wir auch allen Neu-Gefirmten.

Zurück zur Übersicht
Unsere